A female hand stroking a brown horse hea

FOR ANIMAL AND 
HUMAN HEALTH

 
BIORESONANZ
FÜR MENSCH UND TIER

Mit der Bioresonanz können in vielen Fällen die tatsächlichen – oft versteckten – Ursachen von Erkrankungen herausgefunden und therapiert werden.

Grundsätzlich ist zu sagen, dass der Körper über große Selbstheilungskräfte verfügt. Wenn allerdings zu viele oder zu schwere Belastungen über einen längeren Zeitraum auf den Körper einwirken, kann das die Regulationsfähigkeit sowie die Selbstheilungskräfte hemmen oder gar blockieren.

Was kann die Bioresonanzanalyse?

Die Ursachen und Symptome der aktuellen Störungen können sichtbar gemacht werden.

Dies sind z.B. Belastungen in den verschiedenen Organsystemen, Mängel an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen, chronische Belastungen durch Erreger (Bakterien, Viren, Parasiten und Pilze),
Impfschäden, Nahrungsmittel-/ Futterunverträglichkeiten, Allergien etc.

In jeder Analyse wird ein Therapievorschlag durch die Testung der passenden, wirksamen
Heilmittel erstellt.

Die Analyse kann über Haare, Speichel und Blut erfolgen oder direkt am Bioresonanzgerät in meiner Praxis.

REFLEXZONENMASSAGE

Bei den Reflexzonenmassagen handelt es sich um verschiedene Formen der manuellen Therapie, bei denen durch die Massage bestimmter Reflexzonen die Funktion innerer Organe beeinflusst wird.

Erkrankte Organe können in bestimmten Regionen der Haut schmerzhafte Veränderungen hervorrufen. Der Grund dafür ist, dass die jeweiligen Hautbereiche mit den entsprechenden Organen über Nervenbahnen verbunden sind, die demselben Segment des Rückenmarks entspringen. 

Bei Erkrankung eines Organs finden sich deshalb reflektorische Veränderungen in der Haut, im Bindegewebe, in der Muskulatur, der Knochenhaut und den Lymphgefässen des dazu gehörigen Segments. Verspannungen, Überempfindlichkeit oder Schmerzen in einer Hautzone oder bestimmten Muskelbereichen können deshalb Hinweise auf eine Erkrankung des jeweiligen Organs liefern.

Die Verbindungen zwischen inneren Organen und Körpersegmenten macht man sich bei den verschiedenen Techniken der Reflexzonenmassage in umgekehrter Richtung zu Nutze: Durch die Massage der betroffenen Bereiche soll die Funktion des entsprechenden Organs positiv beeinflusst werden.

THERAPIEVORSCHLAG

Nach der Haaranalyse erhalten Sie für sich oder
Ihr Tier einen schriftlichen Bericht. In meinen Therapievorschlägen setze ich Isopathie, Homöopathie, 
Phytotherapie, Mykotherapie, Bachblüten, Nahrungsergänzungsmittel, 
Ernährungsberatung und Futterberatung ein. Mit Hilfe des Rayocomp PS10 können die passenden Mittel für Sie oder Ihr Tier ausgetestet werden. 
 

 
ÜBER MICH

  • Meine Praxis befindet sich in Bremgarten b. Bern und es ist mir eine Freude, Sie auf Ihrem Weg begleiten zu dürfen.

  • seit 2021 HOFMAG, innovatives Therapiegerät welches mit PEMF (pulsed electromagnetic fields) arbeitet.

  • 2021 Ausbildung in der Tierenergetik

  • seit 2018 Analysen für Mensch und Tier mit dem Rayocomp PS10

  • 2016 Diplom der Reflexologie (westlich und östlich ausgerichtete Arbeit)

  • 2013 - 2016 Studium der Reflexologie und der medizinischen Grundlagen an der SAKE Bern

  • 2010 und 2013 Geburten meiner Kinder

  • 2008 Cert. Integral Coach HLS (lösungsorientiertes Coaching)

"Eine gute Arbeit beginnt im Herzen"

- Maxim Gorki -

PREISE

  • Analysen für Mensch und Tier CHF 100.00 für eine schriftliche Komplettanalyse inkl. einer Nachtestung und Therapievorschlag

  • Behandlung für Mensch und Tier mit HOFMAG CHF 90.00

  • Reflexologie CHF 100.00/Std.

Reflexologie ist eine von den Krankenkassen anerkannte Therapieform. Die Behandlungen werden von den Krankenkassen zu den Bedingungen ihrer Zusatzversicherung für Komplementärmedizin übernommen.
Setzen Sie sich diesbezüglich mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung. EMR und ASCA Anerkennung.

 

KONTAKT

Fabienne Folletête Hofer
Oeschenweg 18

3047 Bremgarten b. Bern

Tel: 079 455 54 57

mail: praxis@reflexobern.ch

Ihre Angaben wurden erfolgreich versandt.